Strategisches Kundenbeziehungsmanagement zur Steigerung der vertrieblichen Effizienz und somit höherer Win-Rates

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Vertriebsleiter und alle Vertriebsverantwortlichen

Relevanz:
Krise als Chance und die Pflege eines gutes Kundenbeziehungsnetzwerks.
Das optimale Stakeholdermanagement bei bestehenden Kunden sichert das buy-in für unsere Lösungen und damit den schnelleren Wiedereinstieg nach Covid-19 in den Wachstumsmarkt der Digitalisierung. Die schnelle Umsetzung von Veränderungen, gerade auch im Verkaufsvorgehen, sichert einen hohen Wettbewerbsvorteil bei unseren Kunden.

Inhalte:

  • Partnerschaftliche Kommunikation auf Executive Level
  • Vertrauensvolle und abschlussorientierte Kommunikation im Kundennetzwerk
  • Closing und Pricing
  • Teamaufbau, Team-Selling und Verhandeln mit Kundengremien (integrativer Teamansatz –auch verschiedene Partner)

Ausführliche Beschreibung der Inhalte:

Termin:
8 Sessions (jeweils 4 Stunden) in 8 Wochen als virtuelles Reality Training

Session Termin Session Termin
1. Trainingssession DI 07. Juli 2020 5. Trainingssession MO 24. August 2020
2. Trainingssession DI 14. Juli 2020 6. Trainingssession MO 31. August 2020
3. Trainingssession DI 21. Juli 2020 7. Trainingssession MO 7. September 2020
4. Trainingssession DO 30. Juli 2020 8. Trainingssession MO 14. September 2020

Teilnahmegebühr:

€1.550,– für IA4SP Mitglieder und €1.800,– für Nicht-Mitglieder zzgl. der gesetzlichen MwSt pro Teilnehmendem für alle 8 Sessions bei einer Gruppengröße
von min. 6, max. 8 Personen

Trainer:
Herr Friedrich Pasch, AVINA GmbH

Direkter Mehrwert:
SAP-spezifisches und erprobtes Training
Sequentieller Trainingsaufbau mit sofortiger Umsetzungsmöglichkeit (“directnuggets“)
Individuelle Cases mit höchstem Praxisanteil

Anmeldung:


! Hinweis: Alle Felder müssen ausgefüllt sein, damit Sie diese Anmeldung senden können.